Fakten:

Zielgruppe: Organisationseinheiten, Projektteams entlang der Wertschöpfungskette
Ziel: Verschwendung entlang der Wertschöpfungskette reduzieren, Zusammenarbeit der Menschen entlang der Wertschöpfungskette verbessern, effektives Shopfloor Management inkl. KVP Prozess und Werkzeuge etablieren
Situationsmerkmale: geringe Effizienz, Missverständnisse, Prozess/Projektziele werden nicht erreicht (Zeit, Qualität, Kosten), langwierige Besprechungen ohne Ergebnisse / wenigen Entscheidungen, etc.
Dauer: 6 -12 Monate
Umfang: je nach Situation
Voraussetzung: entsprechender Leidensdruck oder Wille zur Verbesserung
Ergebnis/ROI: Effizienter Prozess, motivierte Mitarbeiter, Verständnis und gute Kommunikation, Erreichen der Prozess/Projektziele, effektive Besprechungen, Entscheidungsfreude, gelebtes Shopfloormanagement und KVP Prozess, verbesserte KPI´s